Bogensport – AG

ab 5. Schuljahr

Als einer der ersten Anbieter, die an einer Nordrhein-Westfälischen Schule und zwar am
Gymnasium Essen-Überruhr, eine Bogensport – AG durchgeführt haben, geben wir unsere langjährige Erfahrung im Bogensport den Schülern in dieser AG mit.
Über mindestens 10 Termine streckt sich die AG, jeweils 1,5 Stunden lang. So kommen die Schüler in den Genuß, dass Bogenschießen wirklich von der „Pieke“ auf zu erlernen.
Neben der Materialkunde und den Sicherheitsregeln wird die Einrichtung eines Bogenschieß-Platzes erlernt.
Mit genügend Zeit und Geduld wird bei jedem Schüler die Körper- und Armhaltung, die für ihn die Beste beim Bogenschießen ist, herausgearbeitet.
Des Weiteren wird das Material, also die Bögen und die Pfeile, auf den jeweiligen Schüler abgestimmt.
Bogenschießen als Metapher vermittelt den Schülern, wie man durch kontrollierte Atmung, Konzentration und Körperhaltung ein Ziel anpeilt und durch Ruhe, Gelassenheit und Beharrlichkeit auch dorthin gelangt.

€ 61,00 p.P.  für 10 Termine mit jeweils einer Dauer 1,5 Stunden

Blind schießen

Projekttage_4Die Schützen sind bereit