Oh, wie schön ist PANARBORA

 

Unser spezielles Angebot für das 1. – 6. Schuljahr.
Während des Programms, das Elemente  der Erlebnis-, Wald- und Naturpädagogik beinhaltet, gehen die Schüler auf die Suche nach dem Schatz von PANARBORA.

1,5 oder 3,5 Tage in der Waldjugendherberge Windeck-Rosbach und im Naturerlebnispark PANARBORA.
Ab € 88,00 p.P.

Um den Schatz von PANARBORA finden zu können, muss die Klasse am ersten Nachmittag, bei jüngeren Schülern mithilfe von waldpädagogischen Übungen und bei älteren Schülern  durch verschiedene erlebnispädagogische Übungen, beweisen, dass sie zusammenhält. Bei Gelingen erhält die Klasse einen ersten Teil der Schatzkarte.
Bei einer geführten Nachtwanderung müssen die „Schatzsucher“ dann ihren Mut unter Beweis stellen.
Am nächsten Tag geht es schließlich in den Naturerlebnispark PANARBORA.
Bei verschiedenen Aktionen auf dem Aussichtsturm, dem Baumwipfelpfad, in Heckenirrgärten und Höhlengärten schaffen es die „Schatzsucher“ schlussendlich letzte Hinweise auf den Schatz von PANARBORA zu erhalten.

                     

In diesem besonderen Programm geht es wie in allen unseren Aktivitäten um Softskills, die durch unsere wald- und erlebnispädagogischen Übungen gefordert und gefördert werden – neu sind allerdings die Rahmenbedingungen dieses Programms.

Auch hier geht es um Kooperation, Kommunikation und Vertrauen. Zusätzlich wird aber zielgerichtet daran gearbeitet, dass die Schüler sich ihrer Sinne bewusst werden und diese auch gebrauchen. Bei Perspektivwechseln sollen sich die Schüler in ungewohnten Positionen zurechtfinden.
Dies alles findet in der ungewöhnlichen Konstellation Jugendherberge und Naturerlebnispark statt.
Das 3,5-Tage-Programm wird durch weitere Kooperations- und Konstruktionsaufgaben sowie einer GPS-Tour und Baumklettern komplettiert.